Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Wir beantworten Ihre Anfragen per Email zeitnah und setzen uns auf Wunsch umgehend mit Ihnen in Verbindung. 

Mail: info@wrg-group.de


Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 0 52 41 / 87 05-0

Unternehmensberatung Gesundheits- & Sozialwesen / Medizinische Versorgungszentren / Preiswertgutachten

Bei dem Erwerb von Kassenarztpraxen stellt sich die Frage nach dem angemessenen Kaufpreis. Während der eigentliche Kassenarztsitz im Rahmen des Zulassungsverfahrens nicht entgeltlich veräußert wird, ergibt sich der Praxiswert einer zu übernehmenden Praxis aus dem Ertragswert (bei vorhandener Zulassung) und dem Substanzwert.

Mit dem Erwerb von Praxen für ein MVZ werden häufig Ziele verfolgt, deren Bewertung durch den Praxiswert nur unzureichend abgebildet wird. Dadurch werden dann nicht selten exotische Kaufpreise aufgerufen.

Ein Praxiswertgutachten kann dann zur Objektivierung der Ausgangsbasis beitragen. Die zur Praxisbewertung heranzuziehenden gängigen Verfahren sind:

  • Praktikermethoden, insbesondere Bundesärztekammermethoden
  • Modifizierte Ertragswertmethoden
  • Vergleichsverfahren

Die Anwendung der hierfür gängigen Bewertungsverfahren gehört genauso wie der kritische Methodenvergleich zu unserem Leistungsportfolio. Erst die Abwägung der verschiedenen Ergebnisse führt zu einem realistischen Ergebnis.